Schachverein Ahlen 1954 e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Auftakt in der Kreisliga

SV Ahlen
Veröffentlicht von in News · 1 Oktober 2018
Zum Auftakt der Kreisliga trat unsere 3. Mannschaft gegen die 4. Mannschaft an. Der Kampf endete überraschend 2,5-2,5 mit einem Unentschieden.
So können beide Mannschaften je einen Mannschaftspunkt für sich verbuchen und stehen jeweils in der Tabellenmitte.
Iris Wiesendahl (1109) legte an Brett 1 gegen Jochen Leifeld (1744) eine erstaunliche Partie hin und erzielte einen deutlich bessere Stellung. Jochen konnte die Partie mit etwas Glück durch Zeitaublauf für sich entscheiden. Niklas Jäger (1182) stach durch einen souveränen Sieg gegen Peter Fomenko (1284) hervor. Nico Lang (1361) setzte sich gegen Sören Beier (956) durch. Jeremy Jäger (Restp.) gelang es gegen Simon Leifeld (1029) Remis zu halten. Zudem erzielte die 4. Mannschaft einen kampflosen Punkt.
Offenbar zeigt die 4. Mannschaft auch in diesem Jahr, dass Sie eine Mannschaft ist, der man nicht ohne Respekt begegnen sollte, obwohl die junge Truppe diese Saison eine Liga höher spielt und mit erheblich stärkeren Mannschaften konfrontiert wird, als noch letztes mal.
Die 3. Mannschaft, die unglücklichweise unterbesetzt angetreten ist muss ihre Form noch finden. Insofern legte die sie einen noch optimierbareren Saisonstart hin.



Zurück zum Seiteninhalt